MiaCara

Design.Life.Style – Schöner wohnen mit Hund und Katze! Im August 2016 erreichte uns ein besonderes Päckchen und bis dato sogar das Größte, was uns je der Postbote übergeben hat. Zugegebenermaßen, unsere Wohnung ist (noch) relativ klein, da kommt einem so ein Päckchen natürlich um einiges pompöser vor. Aufgeregt packten wir alle gemeinsam das Paket aus: Ein Hundekissen von MiaCara

MiaCara vertreibt in liebevoller Handarbeit nützliche und schöne Produkte für Hunde und Katzen. Ein absoluter Hingucker sind die Hundebetten und Hundekissen, die es in vielen unterschiedlichen Varianten und Farben zu kaufen gibt.

„Bei der Produktentwicklung steht die Funktion immer im Vordergrund und ist kreativer Impulsgeber. Alle Produkte der MiaCara Kollektion sind unter dem Gesichtspunkt sinnvoll, aber stilvoll entwickelt worden und stellen eine gelungene Kombination aus Funktion und edlem Design dar. Die Produkte sind wertig, zeitlos modern und langlebig.“

– so deren Philosophie. Wir testen das Hundekissen „Lino“ seit geraumer Zeit und können positives berichten. Nicht nur für Nala bedeutet das Hundekissen pure Entspannung, auch Nalas Hundefreunde, wie zum Beispiel Aussie Freundin June oder Japan Spitz Kumpel Bobby, gönnten sich darauf bereits das ein oder andere entspannte Nickerchen. Bei der Größe des Hundekissens legten wir besonderen Wert darauf, dass es ausreichend groß ist und Nala sich richtig gut ausstrecken kann. Mit der Größe M (100x75x12cm) haben wir jedenfalls ins Schwarze getroffen – Aussie und Sheltie passen gemeinsam auf das Hundekissen und wer meinen Blogbeitrag Das June Wochenende gelesen hat weiß, wir denken über einen zweiten Hund nach. Da ist es doch nur von Vorteil, wenn das Hundekissen Platz für zwei Hunde bietet und jeder Hund für sich dabei noch genügend Raum zum Ausbreiten hat.

6

Wesentliche Merkmale des Hundekissens:

  • Stoffbezug robust und strapazierfähig
  • Kissenfüllung und Kissenüberzug sind in der Maschine waschbar
  • Vorgebildete Kuhle unterstützt die natürliche Nestbildung in der Mitte -> Wirbelsäule wird dadurch entlastet und der Kopf des Hundes wird gleichzeitig durch den etwas höher stehenden Rand gestützt
  • Kissenfüllung besteht aus einem Spezialschaumstoff mit hoher Rückstellkraft, der auch bei dauerhafter Beanspruchung lange elastisch bleibt
  • Schaumstofffüllung: formstabil, klimatisierend, antiallergen, dauerelastisch

Ich habe mir in der letzten Zeit immer wieder die Frage gestellt: „Benötigen Hunde wirklich ein hochwertiges Hundekissen oder reicht ein stinknormaler Schlafplatz völlig aus?“ Leider kann Nala nicht sprechen, aber sie würde meine Frage definitiv mit JA beantworten. Seit das MiaCara Hundekissen unser Wohnzimmer verschönert, hat sich einiges verändert! Nala hat das Hundekissen nämlich zu einem ihrer absoluten Lieblingsplätze auserkoren. Der Unterschied zu unserem vorherigen relativ normalen Hundekissen ist enorm, nicht nur qualitätsmäßig sondern auch von der Nutzbarkeit. Nala hat das alte Hundekissen selten benutzt und stellenweise eher gemieden und lieber den Boden oder die Couch zum Schlafen bevorzugt. Aktuell wird Nala von leichten Rückenproblemen in Form von Blockaden (Wirbelfehlstellungen) geärgert, weswegen wir uns auch in Zukunft wieder für so ein Hundekissen entscheiden würden, um ihr das Schlafen angenehmer zu machen. Abschließend kann ich also folgendes Fazit festhalten: Wenn Nala unsere Nähe sucht, hüpft sie auf die Couch und kuschelt sich zu uns. Wenn Nala Schutz sucht, weil zu viel Trubel zuhause herrscht, tippelt sie in ihre Transportbox und schaltet die stressige Umgebung aus. Aber wenn Nala morgens noch völlig verschlafen aus dem Schlafzimmer huscht, schlummert sie zunächst behutsam auf ihrem MiaCara Hundekissen weiter, bis sie fit genug ist um in den Tag zu starten. Für alle die auf der Suche nach einem robusten, langlebigen und hübschen Hundekissen sind, ist ein Hundekissen oder ein Hundebett von MiaCara definitiv eine Überlegung wert. Wir können euch das Hundekissen „Lino“ guten Gewissens empfehlen und unsere Fellnasen auch. Den Test bei Nala, June und Bobby hat das Kissen bestanden, so viel steht fest. Vielleicht wäre das ja ein tolles Geschenk für eure  Fellnasen zu Weihnachten?

Weihnachtliches MiaCara Hundekissen Shooting

Passend zur aktuellen Jahreszeit wollten wir das wertvolle MiaCara Hundekissen auf eine besondere Art und Weise präsentieren bzw. für euch in Szene setzen. Wir haben uns also eine Lichterkette geschnappt und ein kleines weihnachtliches Shooting veranstaltet:

*in freundlicher Kooperation mit MiaCara. Das Hundekissen „Lino“ wurde uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Ein Gedanke zu „MiaCara

  1. Phine & Lotti

    Hallo ihr Lieben,
    so ein schöner Blogbeitrag und so ein tolles Hundebett. Ich kenne die Miacara Hundebetten und kann sie auch nur empfehlen.=) Meine Lotti braucht auch immer eine Kopfablage und so gibt es für sie immer ein Bett mit Rand. Da Lotti ja ein ziemlich großer Hund ist, würde ich die größte Größe nehmen und müsste ein Vermögen ausgeben… Deshalb haben wir leider nicht so ein schönes Bett. Ich muss auch sagen, dass das Fell des Golden Retrievers auch überall hängen bleibt und so könnten wir das Bett ohne Decke auch gar nicht verwenden. Nun ja, Lotti schläft eh am liebsten in meinem Bett. =)

    Habt eine schöne Adventszeit!
    Liebe Grüße von Phine & Lotti

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s